Finden Sie Analysten Ratings!

z.B. "Intel" oder "AAPL"

Top Meldungen

04:50

dpa-AFX KUNDEN-INFO: Impressum

FRANKFURT (dpa-AFX) - Guten Morgen! Wir begrüßen Sie beim Nachrichtendienst von dpa-AFX. Den verantwortlichen Dienstleiter erreichen Sie unter folgender Telefonnummer: 069/92022-425. Alle angegebenen Zeiten beziehen sich auf MESZ oder MEZ. Verantwortlich im Sinne des Presserechts: Martin Kalverkamp. Die Redaktion erreichen Sie unter: dpa-AFX [...]
04:50

dpa-AFX KUNDEN-INFO: Finanzanalysen in den dpa-AFX Diensten

FRANKFURT (dpa-AFX) - Alle Meldungen der Finanz-Nachrichtenagentur dpa-AFX werden mit journalistischer Sorgfalt erarbeitet. Bei der Erstellung der Meldungen wird regelmäßig das Sechs-Augen-Prinzip (Erstellung, Prüfung, zusätzliche Freigabe) angewendet. Jede/r Redakteur/in der dpa-AFX unterzeichnet einen internen Code of Conduct, der spezifische [...]
19.10.18

ROUNDUP 2: Haushaltsstreit zwischen EU und Italien spitzt sich zu

(neu: Moody's stuft ab) BRÜSSEL/ROM (dpa-AFX) - Der sich zuspitzende Haushaltsstreit zwischen Italien und der EU-Kommission sorgt zunehmend für Nervosität innerhalb der Union und an den Finanzmärkten. Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz forderte die Regierung in Rom am Freitag mit scharfen Worten zur Einhaltung der EU-Schuldenregeln [...]
19.10.18

ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Dow mit bescheidenem Plus vor dem Wochenende

NEW YORK (dpa-AFX) - Trotz starker Quartalszahlen und Jahresprognosen mehrerer großer US-Konzerne ist dem Aktienmarkt am Freitag etwas die Luft ausgegangen. Zwar rettete der Dow Jones Industrial ein kleines Plus von 0,26 Prozent auf 25 444,34 Punkte aus dem Handel. Im Tageshoch hatte der Index jedoch noch um knapp ein Prozent zugelegt. Eine kräftige [...]
19.10.18

Aktien New York Schluss: Dow mit bescheidenem Plus vor dem Wochenende

NEW YORK (dpa-AFX) - Trotz starker Quartalszahlen und Jahresprognosen mehrerer großer US-Konzerne ist dem Aktienmarkt am Freitag etwas die Luft ausgegangen. Zwar rettete der Dow Jones Industrial ein kleines Plus von 0,26 Prozent auf 25 444,34 Punkte aus dem Handel. Im Tageshoch hatte der Index jedoch noch um knapp ein Prozent zugelegt. Eine kräftige [...]
19.10.18

WDH/ROUNDUP: Zahlreiche Probleme zehren bei Daimler am Gewinn

(technische Wiederholung) STUTTGART (dpa-AFX) - Dem Autobauer Daimler machen zunehmend die Ausgaben für die Diesel-Krise zu schaffen. Das Unternehmen rechnet unter anderem wegen der kostspieligen Software-Updates für die betroffenen Autos mit erheblich weniger Gewinn. Außerdem drückt die rückläufige Nachfrage für [...]
19.10.18

dpa-AFX Überblick: ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN der Woche vom 15. bis 19.10.2018

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Ausgewählte Analysten-Einstufungen im dpa-AFX-Nachrichtendienst der Woche vom 15. bis 19.10.2018 MONTAG UBS senkt Daimler auf 'Neutral' und Ziel auf 54 Euro ZÜRICH - Die Schweizer Großbank UBS hat Daimler von "Buy" auf "Neutral" abgestuft und das Kursziel von 92 auf 54 [...]
19.10.18

dpa-AFX Überblick: Ausgewählte ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 19.10.2018

Goldman senkt Salzgitter auf 'Neutral' und Ziel auf 47 Euro NEW YORK - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat Salzgitter AG nach im Branchenvergleich überdurchschnittlicher Kursentwicklung von "Buy" auf "Neutral" abgestuft und das Kursziel von 52 auf 47 Euro gesenkt. Während sich die Aussichten für Karbonstahl [...]
19.10.18

US-Anleihen geben nach - Rendite zweijähriger Papiere fast auf Elfjahreshoch

NEW YORK (dpa-AFX) - US-Staatsanleihen haben am Freitag im späten US-Handel leicht nachgegeben. Die Renditen, die sich umgekehrt zum Kurs verhalten, legten zu. Die Rendite zweijähriger Papiere kletterte in der Spitze auf 2,912 Prozent und damit auf den höchsten Stand seit Anfang 2008. Überraschend schwache Daten vom US-Immobilienmarkt [...]
19.10.18

Devisen: Eurokurs legt weiter zu

NEW YORK (dpa-AFX) - Der Eurokurs hat am Freitag im späten US-Devisenhandel vorherige Gewinne ausgebaut. Zuletzt notierte die Gemeinschaftswährung bei 1,1510 US-Dollar. In der Spitze war sie bis auf 1,1535 geklettert. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs auf 1,1470 (Donnerstag: 1,1505) Dollar festgesetzt. Der Dollar hatte [...]
Alle Meldungen...