13:55 14.07.20
Erstelle meine Watchlist und Depot login | Registrieren
Deutz DE0006305006

Maas verlangt von USA Schutz der Pressefreiheit bei Unruhen

02.06.20

BERLIN (dpa-AFX) - Die Bundesregierung verlangt von den US-Behörden Aufklärung über einen mutmaßlichen Angriff von US-Polizisten auf Journalisten der Deutschen Welle bei der Berichterstattung über die Unruhen in Minneapolis. "Journalisten müssen ihrer Aufgabe, nämlich der unabhängigen Berichterstattung, ohne Gefahr für ihre Sicherheit nachgehen können", sagte Maas am Dienstag in Berlin. "Demokratische Rechtsstaaten müssen beim Schutz der Pressefreiheit allerhöchste Standards an den Tag legen. Jede Gewaltausübung, die es in diesem Zusammenhang gibt, muss nicht nur kritisiert werden, sondern sie muss vor allen Dingen konsequent verfolgt und aufgeklärt werden."

Die Deutsche Welle hatte am Montag berichtet, dass ihr Reporter Stefan Simons in Minneapolis die zweite Nacht in Folge von der Polizei beschossen worden sei. Auf einem Video ist zu sehen, wie der Journalist offensichtlich von einem Geschoss getroffen wird, während er sich auf die Live-Berichterstattung vor der Kamera vorbereitet. Simons trägt eine Schussweste mit der Aufschrift "Press". Auf dem Video ist auch ein Wortgefecht zu sehen, in dem ein Polizist dem Journalisten damit droht, ihn zu festzunehmen. Maas sagte, man werde nun bei den US-Behörden anfragen, um "genauere Umstände zu erfahren".

Advertisement

Seit Tagen kommt es in Minneapolis, Washington, New York und anderen US-Metropolen zu Demonstrationen gegen Polizeigewalt, Rassismus und soziale Ungerechtigkeit. Auslöser ist der Tod des Afroamerikaners George Floyd nach einem brutalen Polizeieinsatz in Minneapolis im Bundesstaat Minnesota. In vielen US-Städten sind die Demonstrationen in Ausschreitungen und Plünderungen ausgeartet. Mindestens 40 Städte haben angesichts der Proteste nach Angaben des Senders CNN nächtliche Ausgangssperren verhängt./mfi/DP/men


                                                                                                                        

Verbessern Sie newratings! Was könnte newratings besser machen?