18:28 12.04.21
Erstelle meine Watchlist und Depot login | Registrieren

Pressestimme: 'Passauer Neue Presse' zu Grüne/Kanzlerkandidatur

08.04.21

PASSAU (dpa-AFX) - "Passauer Neue Presse" zu Grüne/Kanzlerkandidatur:

Advertisement

"Umfragen zeigen, dass die Grünen weder mit Baerbock noch mit Habeck etwas falsch machen können. Insofern wird ihre Entscheidung weniger von einer innerparteilichen Zerreißprobe als davon bestimmt sein, welche machtpolitischen Perspektiven sich daraus ergeben. So gesehen spricht vieles für Annalena Baerbock. Sowohl bei einer schwarz-grünen Option als bei einer Ampelkoalition bekämen es die Grünen mit einem männlichen Kanzlerkandidaten zu tun. Da wäre eine Frau auf jeden Fall das passendere personelle Gegenprogramm. Und selbst für die fernere Zukunft wäre Baerbock die richtige Wahl. Sollten sich die Grünen in einer Koalition mit der Union so stark profilieren, dass sie das übernächste Mal die Regierung anführen könnten, dann stünde Baerbock als das bereit, was bei vielen Faszination auslösen dürfte - als grüne Erbin Angela Merkels."/be/DP/he


                                                                                                                        

Verbessern Sie newratings! Wie gefällt Ihnen diese Seite?