21:33 23.05.19
Erstelle meine Watchlist und Depot login | Registrieren
publity DE0006972508

Deutsche Anleihen: Kursverluste

15.03.19

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Bundesanleihen sind am Freitag gefallen. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future sank bis zum Mittag um 0,13 Prozent auf 164,02 Punkte. Die Rendite für zehnjährige Bundesanleihen lag bei 0,09 Prozent.

Händler verwiesen auf deutliche Kursgewinne an den Aktienmärkten. Ansonsten fehlte es dem Markt an Impulsen. Die Inflationsrate in der Eurozone ist im Februar leicht gestiegen. Die Verbraucherpreise waren 1,5 Prozent höher als ein Jahr zuvor. Im Januar hatte die Inflationsrate 1,4 Prozent betragen. Es wurde hier eine erste Schätzung bestätigt.

Advertisement

Am Abend wird die Ratingagentur Moody's voraussichtlich ihre Überprüfung der Kreditwürdigkeit für Italien veröffentlichen. Derzeit bewertet Moody's mit "Baa3". Das ist eine Stufe über dem sogenannten Ramschniveau. Die Commerzbank hält einen negativen Ausblick für möglich. Schließlich habe Moody's bereits die Wachstumsprognose für Italien deutlich gesenkt. Zudem sei Moody's die strengste Agentur für die Euro-Länder. Im Vorfeld sanken die Renditen italienischer Anleihen.

Bereits am Nachmittag könnten außerdem Konjunkturdaten für neue Impulse sorgen. In den USA werden Stimmungs- und Produktionsdaten aus der Industrie sowie das Konsumklima der Uni Michigan erwartet./jsl/jkr


                                                                                                                        

Verbessern Sie newratings! Wie gefallen wir Ihnen?